Haftpflicht, Ihre wichtigste Versicherung 

 

Guten Tag, 

die Versicherungsordner der Deutschen sind prall gefüllt. Viele wissen nicht einmal, was sich so alles an Policen darin befindet. Und je mehr sich an Versicherungsunterlagen anhäuft, umso geringer wird die Neigung, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Wenn wir heute Ihr Augenmerk auf die Haftpflicht lenken, dann geschieht dies nicht, um die Versicherungswirtschaft anzukurbeln, sondern aufgrund der Tatsache, dass circa 30% aller deutschen Haushalte keine Haftpflichtversicherung haben. Die eher unwichtige Hausratversicherung ist deutlich weiter verbreitet. 

Wir machen uns deshalb für die Haftpflicht stark, weil sie Ihnen den Rücken frei hält. Nur ein Beispiel: Wir alle bewegen uns auch als Fußgänger im Straßenverkehr. Verschulden wir einen Unfall, so haften wir für die entsprechenden Folgen, sprich: Wir zahlen. Im schlimmsten Fall bis an unser Lebensende. Genau davor schützt uns die private Haftpflichtversicherung. Und zwar zu einem so niedrigen Jahresbeitrag (unter € 100), dass sich jede Diskussion erübrigt. Wenn eine Versicherung wirklich diesen Namen verdient, so ist es die Haftpflicht. 

Aber auch wenn Sie bereits eine Haftpflichtversicherung haben, sind Sie noch nicht ganz aus dem Schneider. Da sich die Versicherungsbedingungen in den letzten Jahren deutlich verbessert haben, lohnt es, zu prüfen, ob ihr Vertrag noch zeitgemäß ist. Sofern Sie es wünschen, lassen Sie Ihre Haftpflicht von unserem Kooperationspartner (Versicherungsmakler) entsprechend prüfen. Reichen Sie uns dazu gerne eine Kopie Ihrer Police ein. Sollten Sie noch keine haben: Siehe oben. 


Eine gute Zeit wünscht Ihnen 

Ihr Hartmann + Hübner – Team

 

zurück zur Übersicht