Testamente helfen Streit zu vermeiden 

 

Guten Tag, 

die Auseinandersetzung mit dem Testament fällt den meisten Menschen schwer, da dies gleichermaßen die eigene Vergänglichkeit bewusst macht. Doch es gibt gute Gründe, dieser psychologischen Vermeidungsstrategie zu entgegnen. 

Wenn keine letztwillige Verfügung getroffen wird, tritt die gesetzliche Erbfolge ein. Diese stimmt aber nur selten mit den Wünschen des Erblassers überein. Häufig entstehen hierdurch Erbengemeinschaften, die eine ’’Zwangsgemeinschaft’’ mit in der Regel höchst unterschiedlichen Interessen darstellen. Aus unserer eigenen Erfahrung dürfen wir sagen, dass die strittige und oftmals kostspielige Auseinandersetzung vorprogrammiert ist. Nur durch ein Testament können Sie erreichen, dass

  • Sie im Vollbesitz Ihrer Kräfte regeln wer wieviel und wann bekommt,
  • eine ausreichende Absicherung für z.B. den überlebenden Ehegatten oder die noch in Ausbildung befindlichen Kindern vorhanden ist,
  • auch Personen bedacht werden können, die nicht zur gesetzlichen Erbfolge gehören,
  • persönliche Erinnerungsstücke nicht in den allgemeinen Nachlass fallen, sondern einzelnen Personen zugedacht werden können,
  • der gesetzliche Anspruch, bis auf den Pflichtteil, herabgesetzt werden kann,
  • Paare ohne Trauschein und Paare mit Kindern aus anderen Partnerschaften eine individuelle Regelung schaffen können,
  • das Testament im Einklang mit gesellschaftsrechtlichen Regelungen steht, die in der Regel Vorrang haben,
  • durch geschickte Gestaltungen die Erbschaftsteuer reduziert bzw. vermieden werden kann,
  • bei alleinstehenden Personen vermieden werden kann, dass der Nachlass an weit entfernte Verwandte oder sogar an den Fiskus fällt.

Die exemplarische Aufzählung macht deutlich, dass die letztwillige Verfügung viele Vorteile hat. Und Sie sollten wissen, wenn Sie keine Entscheidung in Form eines Testaments oder eines Erbvertrags treffen, haben Sie dennoch eine Entscheidung gefällt: Die Anwendung der gesetzlichen Erbfolge. 


Weniger Steuern ... 

... und eine gute Zeit! 

Ihr Hartmann + Hübner – Team

 

zurück zur Übersicht